Europe Spain travel

Hola Barcelona!

Weekend Travel Barcelona

(ENG: Version below)

Barcelona, was für eine tolle Stadt. Ich habe mich sofort in sie verliebt als ich das erste mal vor 3 Jahren dort war. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass ich letztes Wochenende die Chance bekam malwieder dort hinzufahren. Ich hatte in der Zeit als ich dort war, ziemliches Glück mit dem Wetter. Also habe ich es besonders genossen mich in eines der zahlreichen Beach Restaurants im Stadtteil Barcelonetta und in und um der Umgebung Port Olimpic zu sonnen. Mittags war es sogar so heiß, dass man locker einen Bikini anziehen könnte. Viele Leute haben noch Beachvolleyball gespielt! Da fühlt man sich wirklich wie im Sommer.

Dann habe ich einen Tag lang das typische Touristenprogramm mitgemacht, dh. ich habe mich in einen der roten Sightseeing Busse gesetzt und bin (mit Erklärungen per Audio Guide ;) ) durch die Stadt gefahren. Ich finde so einen Bus immer ganz gut um erstmal einen generellen Überblick über die Stadt zu bekommen.

 

Dann war ich des öfteren am Plaça de Catalunya. Dort hielt bereits der Bus, den man direkt vom Flughafen aus nehmen kann. Vom Plaça Catalunya aus führt auch direkt die längste Einkaufsstraße Barcelonas entlang. Wenn man von dort aus südlich, also Richtung Meer läuft, landet man direkt an den Ramblas und in den hübschen und zahlreichen kleinen Seitenstrassen. Die Altstadt, das Gebiet was mir in Barcelona am besten gefallen hat, liegt im Gotischen Viertel und in La Ribera. Hier kann man abends sehr leckere Tapas essen gehen. Während meines Aufenthaltes habe ich außerdem den Park Güell angeschaut… von hier aus hat man eine wunderbare Aussicht über die ganze Stadt. Außerdem sind in einem Teil des Parks einige bekannte Kunstwerke von Gaudi ausgestellt, wobei es 17 Euro Eintritt gekostet hätte und so ein großer Fan bin ich dann doch nicht von Gaudi ;) Aber in dem öffentlichen Teil ein bisschen spazieren zu gehen, lohnt sich meiner Meinung nach auf jeden Fall.

Generell würde ich sagen, dass Barcelona meine Lieblingsstadt in Spanien ist. Ich mag die ganze Atmosphäre einach total gerne. Wie seht ihr das?

Wart ihr schonmal in Barcelona? Was war euer Highlight? Ich würde mich freuen, wenn ihr mir für meinen nächsten Besuch noch den ein oder anderen Tipp gebt. :)

xxx, Anne-Catherine

Vor ein paar Tagen wurde ich übrigens von stylefruits.de zum Blog Geheimtipp nominiert. Ich würde mich super doll freuen, wenn ihr dort für mich abstimmt. Klickt einfach hier. Vielen Dank, meine Lieben!

Follow me via BLOGLOVINFACEBOOKINSTAGRAM

Barcelona

 


Barcelona, what a city. When I visited the city 3 years ago for the first time, I straight knew that I wanted to come back. So I was more than happy when I got the chance to visit one of my friends in Barcelona last weekend. I was very lucky with the weather during my stay, so I enjoyed sitting in one of the nice Restaurants straight at the beach a lot. You will find them in the area of Barceloneta or in and around the area Port Olimpic, which is just around the corner. It was so hot in the sun, I couldnt believe it but I felt like in summer. I could have worn my bikini if I wanted to, but I have to admit I havent even thought about bringing one… but the people where sitting there in beachwear and still playing beachvolleyball. Hello, can we please have summer in November in Germany as well??!! ;)

One of the days I did the typical tourist stuff. Sitting in a sightseeing bus and driving through the whole city while listening to an audio guide. But it was fun and I always like those sightseeing tours to get an generel overview about the city.

Another place I have been a lot during my stay was Plaça de Catalunya. The bus from the airport stops right here if you want to go right in the city. That was really comfortable. Out of Plaça Catalunya the longest shopping road through Barcelona starts, and if you go south from that Plaça (direction ocean) you get to the famous Ramblas. I like all the small streets next to it, where you can have some nice Tapas.

The part I liked to most though is the Gothic Quarter and an area called La Ribera. Some of the best Restaurants in town are located here. Its the old town of Barcelona and also not far from the Ramblas. The City is definitely worth a visit. I would say its my favorite city in Spain!

Have you been to Barcelona yet? What was your favorite thing to do there? I would love to hear about your experiences.

xxx Anne-Catherine

Follow me via BLOGLOVINFACEBOOKINSTAGRAM

 

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Alina
    November 8, 2015 at 5:24 pm

    Ganz toller Post mit wirklich unglaublich schönen und eindrucksvollen Bildern! :) Ich liebe Barcelona ja total!

    Auf meinem Blog findet übrigens gerade eine Blogvorstellungsaktion statt. Vielleicht möchtest du ja auch teilnehmen? :) Würde mich sehr freuen!

    Liebe Grüße,
    Alina von Cup of dreams

    • Reply
      Fashcation
      November 9, 2015 at 1:10 pm

      Danke, Alina. Ja Barcelona ist echt toll, schön dass du genauso ein Fan bist wie ich :) Freut mich, dass dir meine Fotos gefallen. <3 Ich schaue gerne mal auf deinem Blog vorbei und mache bei der Vorstellungsaktion mit :) Danke für die Info.
      Liebe Grüße, Anne-Catherine

  • Reply
    Caterina
    November 9, 2015 at 3:42 pm

    Super schöne Bilder. Ich war leider noch nie in Barcelona. Muss aber auf jeden Fall mal dort hin.

    LG Caterina

    http://caterinasblog.com

    • Reply
      Fashcation
      November 10, 2015 at 12:26 pm

      Danke, Caterina. Ja es lohnt sich auf jeden Fall nach Barcelona zu fliegen. Ist wirklich eine super schöne Stadt!
      Liebe Grüße, Anne-Catherine

    Leave a Reply